Dienstag, 4. Oktober 2011

Sonntag, 2. Oktober 2011

es geht ans eingemachte...

Der Herbst ist einfach wundervoll - ich könnte es noch tausend mal sagen. Mit ihm auch unser schöner Quittenbaum, der über und über voll von herrlichen, grossen Quitten ist, sodass die Äste die Last kaum mehr tragen können. So war es an der Zeit zu beginnen, ihm die Last ein wenig abzunehmen...

 
...und das ist nur ein kleiner Teil...


So, und nun beginnt das grosse Einmachen! Waschen, stückeln, kochen, auspressen, wieder kochen und entweder Saft abfüllen oder zur Confiture gelieren...

Also ihr Lieben, ich habe die nächsten Tage noch etwas vor :-) und wünsche euch einen ruhigen Sonntagabend

Sarah


Und als Nachtrag:  hier noch 27 Gläser Quittengelée, 1.5 Liter Quittenmus und etwas mehr als 5 Liter Quittensaft später...